GASTROENTEROLOGIE
am Ettlinger Tor

Dr. med. Arnd Schulte-Bockholt
Dr. med. Jan Lammertink

Lammstrasse 21, 1. OG.
76133 Karlsruhe

Sprechzeiten
Unsere Kernsprechzeiten sind:
Mo bis Fr:  8.30 bis 13.00 Uhr
Mo bis Do:  14.00 bis 17.00 Uhr

Termine nur nach telefonischer Vereinbarung. Zusätzliche Sonder-sprechstungen nach Absprache.

Telefon:  + 49 (721) 92 12 880
Fax: + 49 (721) 92 12 881

Spezial-Sprechstunden für chronisch-entzündliche Darmerkrankungen und Hepatitis B/C

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen (Morbus Crohn und Colitis ulcerosa)

Die chronisch entzündlichen Darmerkrankungen sind Autoimmunerkrankungen, die den gesamten Darm (M. Crohn) oder auch nur den Dickdarm (Colitis ulcerosa) befallen. Darüber hinaus haben sie häufig extraintestinale, d.h. außerhalb des Darmes liegende Symptome, z.B. der Haut, der Gallengänge etc. Sie haben einen variablen Verlauf. Die Behandlung ist äußerst komplex und erfordert ein eingespieltes und erfahrenes Praxis-Team sowie die Vernetzung mit lokalen und überregionalen Krankenhäusern und Spezialisten aus verschiedenen Fachdisziplinen (vor allem Chirurgie und Radiologie).

In unserer Schwerpunktpraxis werden Sie von Diagnostik (Endoskopie, Ultraschall, Labor) bis zur Therapie mit allen verfügbaren Substanzen bestens betreut. Die chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen sind innerhalb der Gastroenterologie unser Spezialgebiet. Eine engmaschige Betreuung dieser Patienten liegt uns am Herzen.

Mehr Informationen zu den Krankheitsbildern finden Sie z.B. unter www.dccv.de

Chronische Hepatitis B/C

Die viralen Leberentzündungen, vor allem die chronischen Verlaufsformen der Hepatitis B und C sind komplexe Erkrankungen, die Spezialwissen und Erfahrung erfordern, was die Diagnostik und die Therapie angeht. Dies alles können wir Ihnen in unserer Spezialsprechstunde bieten. Wir bilden uns regelmäßig zu diesen Themen fort und stehen im regen Austausch mit anderen Spezialisten und Spezialpraxen. So können wir Ihnen immer die modernste Therapie (wie z.B. mit den neuen Hepatitis C-Medikamenten bei entsprechender Indikation) anbieten.

Wir beraten und behandeln Sie natürlich auch bei anderen Lebererkrankungen, wie Autoimmunhepatitis, Primär-Biliärer Zirrhose und Primär-Sklerosierender Cholangitis und führen die Diagnostik bei unklaren Leberwerterhöhungen durch.